Tori Fisher heißt die 23-jährige großbewachsene Blondine, die ab der kommenden Saison für die Baskets als Centerin auflaufen wird.

Sie kommt aus Colorado Springs, hat dort in der Higschool Basketball und anschließend vier Jahre mit einem Stipendium an der University of Colorado Spring studiert und College-Basketball gespielt. Jetzt wird sie sich an den europäischen Basketball erst gewöhnen müssen.

Tori über ihr Abenteuer Deutschland: „Ich bin sehr aufgeregt und freue mich, bald ein Teil der Rhein-Main Baskets zu sein. Ich freue mich auf das Team, die Fans und die kommende Saison! GO BASKETS!!!!“ Außerdem hofft sie, viel über die Kultur in Deutschland zu erfahren.