„Sind und bleiben ein Zweitligist“

Der Baskets-Trainer Peter Kortmann im Interview mit der Offenbach Post über eine „komplizierte Saison“ und die Perspektive am Standort Langen Herr Kortmann, wenn Sie die Saison mit einer Schlagzeile zusammenfassen müssten. Wie sähe diese aus? Das ist schwierig und nicht… mehr lesen →

Sieg zum Saisonabschluss für Rhein-Main Baskets

Rhein-Main Baskets– DJK Brose Bamberg  50:47 (8:17, 11:6; 11:13, 20:11) Es ging um viel für die Baskets und die Bamberger Gäste. Die Baskets konnten theoretisch noch Platz 4 und damit die Play-Offs schaffen. Die Bamberger wollten noch den 2. Platz erreichen,… mehr lesen →

Rhein-Main Baskets erwarten Bamberg in Langen

Der letzte Spieltag beschert den Rhein-Main Baskets das Heimspiel gegen DJK Brose Bamberg. Dieses Spiel findet am Sonntag um 16.30 Uhr in Langens Georg-Sehring-Halle statt. Die Situation ist ganz einfach. Sollte TG Bad Homburg beim Schlußlicht ASC Mainz wider Erwarten… mehr lesen →

Win-Win für das WNBL-Team der Baskets

Rhein-Main Baskets – SG Rosenheim-Wasserburg 80:41 Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche trafen die beiden WNBL-Teams der SG Rosenheim-Wasserburg und der Rhein-Main-Baskets aufeinander. Das Hinspiel in der Badria-Halle am Samstag, den 4.3.2017, konnten die RMB-Mädchen knapp für sich entscheiden. Mit… mehr lesen →

Rhein-Main Baskets unterlagen gehandicapt

Rutronik Stars Keltern II – Rhein-Main Baskets- 83:79 (24:22, 23:23; 19:16, 17:18) Es sollte ein Spiel 8 gegen 8 werden: Bei beiden Teams fehlten Spielerinnen; bei den Baskets stand diesmal Nelli Dietrich auch nicht in der Startfünf und wurde zunächst geschont. Dafür… mehr lesen →

Rhein-Main Baskets können auch in Keltern punkten

Noch zwei Spieltage in der 2. Bundesliga-Süd entscheiden über die Play-Off-Teilnahme oben und über den Abstieg unten. Und in beide Richtungen kann das Spiel am Samstag (16 Uhr) zwischen den Rhein-Main Baskets und den Rutronik Stars Keltern II vorentscheidend sein…. mehr lesen →

« ältere Beiträge


© 2017 Impressum | Kontakt

nach oben ↑