Rhein-Main Baskets in Würzburg

Am Sonntag (25. Februar um 18 Uhr) treten die Rhein-Main Baskets in Würzburg an. Die „Zauberin“ bei den Gastgebern ist seit vier Spieltagen die Australierin Kate Gaze. Sie erzielte in ihren durchschnittlich 32 Spielminuten ganze 35 Punkte, also in jeder… mehr lesen →

Ein Baskets-Sieg lag in der Luft

Rhein-Main Baskets – Elangeni Falcons Bad Homburg  77:80 (23:23, 19:22; 15:19, 20:16) Schon im 1. Viertel zeigten die Baskets mit Kampfgeist und Selbstvertrauen, dass sie sich dem scheinbar überlegenen Gegner nicht so ohne weiteres geschlagen geben wollten. Tori Fisher, Pia… mehr lesen →

Rhein-Main Baskets erwarten Bad Homburg

Am Samstag (17. Februar um 16.30 Uhr) treten die Rhein-Main Baskets in Langen gegen Elangeni Falcons Bad Homburg an. Damit ist unmittelbar nach dem Tabellenführer Freiburg jetzt der Tabellenzweite Gegner der nach wie vor angeschlagenen Baskets. Die Falcons aus Bad… mehr lesen →

Baskets zu siebent tapfer geschlagen

Baskets zu siebent tapfer geschlagen Eisvögel Freiburg – Rhein-Main Baskets  84:61( 19:09,21:23,20:17,24:12 ) „Unfassbar aber wahr: ohne Nelli Dietrich, Prisci Waterloo, Nadine Ripper, Verena Wilmes, Anna Schlaefcke und letztendlich auch Jasmin Weyell (Entscheidung kurz vor Spielbeginn wegen verstauchten Fußes), sprich… mehr lesen →

Rhein-Main Baskets in Freiburg

Am Samstag (10. Februar um 19.30 Uhr) sind die Rhein-Main Baskets in Freiburg nicht gerade Favorit. Der Erstliga-Absteiger mit dem erklärten Ziel „Wiederaufstieg“ steht an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga-Süd. Zwölf Siege bei drei Niederlagen hat er auf seinem Konto…. mehr lesen →

Baskets knapp unterlegen gegen sieben Münchnerinnen

Rhein-Main Baskets – Burger Estriche München  61:64 (18:19, 14:14; 14:11, 15:20) Als die Münchner Gäste nur zu siebt angereist waren, konnten sich die in kompletter Besetzung angetreten Baskets eine Chance ausrechnen. Auch die angeschlagenen Nelli Dietrich und Priszilla Waterloh wollten… mehr lesen →

« ältere Beiträge

© 2018 Impressum | Kontakt

nach oben ↑